Marzipan-Kirschkuchen

Zutaten für den Teig

Für die Kirschschicht:

  • 200 g Kirschen aus dem Glas (ungezuckert)
  • 150 ml Kirschsaft (aus dem Glas)
  • 40 g Erythrit
  • 15 g Puddingpulver Mandel o. Sahne
  • 1/2 Fl Bittermandelaroma
  • Optional: Flasty Marzipan

Zubereitung:

  • Für den Teig Apfelmark und Eiklar schaumig rühren.
  • Restliche Zutaten hinzufügen und zu einem Rührteig verarbeiten.
  • In eine 15 cm Silikonform geben und bei 200 Grad Ober-/Unterhitze ca. 25 Minuten backen.
  • Auskühlen lassen und 1x waagerecht teilen.
  • Für die Füllung Kirschen abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen.
  • Einen Boden zurück in die Form legen.
  • Kirschsaft mit Puddingpulver und Erythrit glatt rühren und aufkochen. Kirschen hinzugeben und die Masse auf den Boden in die Form geben.
  • Glatt streichen, den zweiten Boden auflegen und zum festwerden in den Kühlschrank stellen.

Die Nährwerte:

  • 553 kcal
  • 95 g Kohlenhydrate
  • 3 g Fett
  • 30 g Protein

Bitte melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
Loading ...